Geschmorter Kohl mit Hackfleisch


300 g Hackfleisch
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1/2 Kopf Weißkohl
3 EL Tomatenmark
Salz
schwarzer Pfeffer
1/2 - 3/4 Liter Wasser
Kräuter nach Wahl 

Zwieblen und Knoblauch klein schneiden. Weißkohl halbieren. Strunk entfernen und die eine Hälfte in Streifen schneiden. (Die andere Hälfte für was anderes verwenden :) )

Hack, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Nach dem anbraten erstmal beiseite Stellen. Kohl ebenfalls anbraten. Hack-Mischung wieder dazugeben.
Tomatenmark dazu geben und etwas mit braten lassen. Mit Wasser ablöschen. Ca. 20-30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte gut verkocht sein. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Kräuter nach Wahl.

Servieren. Bei uns gabs dazu Baguette.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen