Süßkartoffeln mit Pilz-Kidneybohnen-Sauce

450 g Süßkartoffeln
300 g Pilze
1 Dose Kidneybohnen
1 kleine Zwiebel
1 Becher saure Sahne
Pfeffer
Thymian
Salz

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 
Süßkartoffeln in Wedges schneiden und in eine Schüssel geben. Öl, Salz und Pfeffer nach belieben darüber geben und alles vermischen.  Die Kartoffeln nun auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 30-40 Minuten backen.

Währenddessen die Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Pilze und Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl, Salz und Pfeffer anbraten. Kidneybohnen abgießen und zu den Pilzen in die Pfanne geben. Die saure Sahne dazu geben und mit Thymian abschmecken.

Die Süßkartoffel aus dem Ofen holen und mit der Pilz-Bohnen-Mischung servieren. Dazu passt ein Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen