Wirsing-Hack-Pfanne

600 g Wirsing
2 Frühlingszwiebeln
Knoblauchgrundstock
200 g Champignons
500 g Hackfleisch
4 EL Sojasauce
1 Becher saure Sahne
1 Becher Sahne
Salz und Pfeffer
Thymian und Rosmarin
Öl


Den Kohlkopf vierteln, die dicken Strunkanteile herauslösen und den Wirsing in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden. Die Champignons waschen und in Scheiben schneiden.

in einem großen Alutopf das Hackfleisc, die Zwiebeln un ddie Pilze anbraten. Knoblauchgrundstock dazu geben.

Alles mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Den Wirsing nach und nach dazugeben und verrühren. (Immer wenn wieder Platz ist Wirsing zugeben)

Zum Schluss Sojasoße und Sahne dazugießen. Die Temperatur herunterschalten und den Wirsing bei mittlerer Hitze in etwa 20 Minuten unter weiterem Rühren garen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen