Haferflocken-Schoko-Plätzchen


100 g Mehl
75 g Haferflocken, zart
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Butter, weich
100 g gehackte Schokolade

Mehl, Haferflocken, Vanillezucker, Gehackte Schokolade, Butter, Salz und Zucker vermischen. 

Den Teig zu langen Rollen formen und in gleiche Stücke schneiden. 

Mit den Händen zu Kugeln formen und etwas platt drücken.

Im heißen Ofen bei 180°C etwa 12-15 Min. backen und auf dem Blech abkühlen lassen.

Wir haben die vierfache Menge gemacht und ca. 100 Plätzchen rausbekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen