Käse-Tortellini mit Tomatensosse


1 Päckchen Käse-Tortellini (aus dem Kühlregal)
1 Becher Schmand
4 Tomaten
1 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Tomatenmark
Oregano
Salz & Pfeffer
Olivenöl
Gemüsebrühe


Tortellini nach Packungsanweisung gar kochen. Danach die Tortellini abgiessen, abtropfen lassen und zur Seite stellen. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden. 100  ml Gemüsebrühe vorbereiten und bereitstellen.

Eine Pfanne mit einem Schuss Olivenöl aufsetzen und die Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Tomaten, 3 Esslöffel Tomatenmark und Oregano dazugeben und alles kurz mitbraten. Jetzt mit der Gemüsebrühe und dem Schmand ablöschen und bei kleiner Hitze einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun noch eine weitere Pfanne mit einem Schuss Olivenöl aufsetzen und die zuvor gegarten Tortellini darin kurz  anbraten. Gemeinsam mit der Sauce anrichten und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen