Himbeersenf

100 g Himbeeren TK
50 ml Wasser
4 EL Honig
30 g gelbe Senfkörner
1 TL Zucker
50 ml weißer Balsamico

Ergibt ca. 200ml.

Himbeeren mit Wasser und  2 EL Honig in einem Topf aufsetzen und aufkochen lassen Dann offen auf etwa die Hälfte der Flüssigkeit einkochen. Senfkörner fein mahlen.
Senfmehl, Zucker, Himbeermus, Essig und die restlichen 2 EL Honig mischen und pürieren. 

Der entstandene Senf ist jetzt ziemlich scharf. Heiss in ein Glas abfüllen und abkühlen lassen.Im Kühlschrank aufbewahren. Nach ein paar Tagen wird der Senf dann milder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen