Gnocchi mit Paprika-Tomaten Sauce

1 Päckchen Gnocchi (500 g) aus dem Kühlregal
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Glas gerösterer Paprika (gibts zum Beispiel im Lidl)
150 g Cocktailtomaten
2 EL saure Sahne
Parmesan
Öl
Salz
Pfeffer
italienische Kräuter
frischer Basilikum zum Garnieren

Rezeptidee von hier. Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden. Tomaten halbieren. 
Paprika abtropfen lassen und gemeinsam mit den Tomaten in eine hohe Form geben und pürieren. (darf ruhig noch grobe Stückchen haben). Mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräuter abschmecken. In einen Topf geben und aufkochen lassen. Saure Sahne dazu geben nochmal abschmecken. Fertig.

Gnocchi mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in einer Pfanne in etwas Öl anbraten bis die Gnocchi durch sind. Gemeinsam mit der Sauce anrichten. Mit Basilikum und Parmesan garnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen