vegetarische Chili Cheese Fries Variante

Pommes
Erbsen
passierte Tomaten
Zwiebel
Knoblauch
Salz
Pfeffer
Chili
Käse

Chili Cheese Fries gehen natürlich etwas anders, aber bei mir mussten einige Reste weg. Also gab es folgendes:
Pommes nach Packungsanweisung im Backofen garen.
Zwiebel, Knoblauch klein haken und kurz anbraten. Mit dern passierten Tomaten ablöschen. Erbsen dazu geben und ca, 10 Minuten einköcheln lassen. Schön scharf abschmecken mit Pfeffer und Chili, etwas Salt dazugeben.
Pommes in eine Auflaufform geben. Das "Chili" darüber und mit Käse garnieren. Ca. 10 Minuten in Backofen überbacken.

Hähnchen mit Feta und Tomaten

400g Hähnchen
125g Reis
150g Feta
250 g Tomaten
1 Dose gehackte Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Rotwein
Salz
Pfeffer
Oregano
Öl


Reis nach Packungsanweisung im Wasser gar kochen und abgießen.

Das Hähnchen abwaschen und trocken tupfen. In mundgerechte Stückchen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Hähnchen in etwas Öl anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Tomaten halbieren.

Zwiebel und Knoblauch kurz anbraten, dann die halbierten Tomaten dazu geben und mit den gehackten Tomaten aufgießen. Den Rotwein zugeben und aufkochen lassen.

Das Fleisch zurück in die Soße geben. Die Tomatensoße nun mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken und etwa 10min unter gelegentlichem Rühren einköcheln lassen.

Backofen auf 180° (Umluft) aufheizen. Reis in eien Auflaufform geben und die Tomatensauce darüber geben. Den Feta oben drauf verteilen. Für etwa 15-20min im Ofen überbacken, bis der Feta leicht gebräunt ist.

Minestrone

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200g Staudensellerie
Olivenöl
2 TL Tomatenmark
1 TL Zucker
1 Dose gehackte Tomaten
1 TL Oregano
Salz
Pfeffer
80g Reis
1 Dose weiße Bohnen
150 g Kirschtomaten
etwas Parmesan gerieben

Zwieblen und Knoblauch klein würfeln. Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. Alles in etwas Öl anbraten. Tomatenmark, Zucker zugeben und kurz mitanbraten. Gehackte Tomaten, 500ml Wasser zugeben. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten garen.

Reis nach Packungsanweisung garen. Abgiessen. Bohnen mit Wasser abspülen. Tomaten klein schneiden. Reis und Bohnen und Tomaten dazugeben und nochmal ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nochmal abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.