Rosenkohl-Hack-Pfanne

1 kg Rosenkohl (TK)
300 g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Tube Tomatenmark
Wasser evtl. Rotwein
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Öl

Rosenkohl auftauen lassen. Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Tomatenmark dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Rosenkohl dazugeben und mit Wasser und Rotwein ablöschen. Der Rosenkohl sollte etwas bedeckt sein. 15-20 Minuten bei kleiner Flamme ohne Deckel köcheln lassen. Servieren.

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    hätte ich so nie probiert, ist aber voll lecker.
    Danke Carsten

    AntwortenLöschen