Kartoffeln mexikanische Art

400 g Hähnchen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 g Tomatenmark
500 g Kartoffeln
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
350 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
Paprikapulver

Kartoffeln schälen und klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls klein würfeln.
Fleisch in Streifen schneiden und im heissen Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mitbraten. Tomatenmark dazugeben und mitbraten. Kartoffeln in die Pfanne geben mit Gemüsebrühe abloschen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln. 

Dann Mais und Bohnen dazugeben und kurz erwärmen. Mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Servieren.

1 Kommentar:

  1. Lecker :) Ich mag mexikanische Speisen, Trunken usw. sogar habe ich mexikanische Kacheln in meiner Küche...

    AntwortenLöschen