Schoko-Minz-Bäumchen

300 g Mehl
80 g Kakopulver
200 g Butter
100 g Zucker
1 Vanilleschote
1 Ei
1 Eigelb
20 Tropfen Minzöl von Tupper (oder gaaanz wenig Minzöl aus der Apotheke)

Zuckerguss:
1 Päckchen Puderzucker
Wasser
40 Tropfen Minzöl von Tupper
grüner Deko-Zucker

Mehl, Kakao, Butter, Zucker, Ei, Eigelb und Salz zu einem Teig verkneten und eine Stunde kalt stellen.
Zwischen Klarsichtfolie ausrollen und Bäumchen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen (200 Grad) ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Zuckerguss aus den oben stehenden Zutaten verzieren. Den grünen Zucker ganz schnell aufstreuen, dann bleibt er kleben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen