Lebkuchen


250g Honig
250g Zucker
125g Butter
50g Orangeat (klein geschnitten)
50g Zitronat (klein geschnitten)
70g gehobelte Mandeln
2 EL Kakao
1 TL Zimt
1 TL Nelken
2 Eier
1 Schnaps (Kirschwasser)
500g Mehl
1 P. Backpulver
250g Puderzucker
Zitronensaft

Orangeat, Zitronat ganz fein schneiden.
Honig (bei ca. 50-55 Grad) im Wasserbad zergehen lassen. Orangeat, Zitronat, Mandeln, Kakao, Zimt, Nelken, Schnaps, Zucker, Butter und Eier dazu geben. 

Backpulver mit Mehl vermischen und unter die Masse mengen. Backblech mit Backpapier auskleiden. Masse darauf gleichmäßig verteilen.

Bei ca. 175°C  Umluft  25 (!) min backen. Nach dem Backen in Rauten schneiden und mit dickflüssiger Zuckerglasur bestreichen. 

Lebkuchen in einer Box ca. 1 Woche weich werden lassen. Dann sind sie perfekt.

Vierfache Menge machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen