Erbsen-Tomaten Auflauf

300 g Pasta
1 Dose Tomaten
ein paar Oliven
4 Tomaten
200 g Erbsen (TK)
200 ml sauere Sahne
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
etwas Wasser
geriebener Käse
2 Hähnchenschnitzel
Salz
Pfeffer
Öl

Pasta nach Packunsanweisung gar kochen. Zwiebeln, Knoblauch, Oliven, Tomaten, Hähnchen kleinschneiden. Hähnchen in etwas Öl anbraten. Beiseite stellen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Tomaten und Oliven dazu geben und kurz mitbraten. Mit den Tomaten aus der Dose aufgießen, Saure Sahne  und Erbsen dazugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei Bedarf mit Wasser aufgießen. Ca 10 Minuten köcheln lassen. 
Hähnchen dazu geben und mit den Nudeln vermischen. In eine Auflaufform geben und mit geriebenem Käse bestreuen und 15 Minuten bei 200 Grad überbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen