Spaghetti mit Rucola und Schafskäse

250 g Spaghetti
1 Zwiebel
3-4 Zehen Knoblauch
500 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
50 g Rucola
180 g Schafskäse
1 Chilischote (getrocknet)
Salz
Pfeffer
Öl

Spaghetti nach Packungsanweisung gar kochen. Schafskäse würfeln und den Rucola waschen. Zwiebel, Knoblauch, Chili und getrocknete Tomaten klein schneiden. Alles 2 Minuten in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. 
Herdplatte abschalten. Spaghetti dazugeben vermischen. Auf tiefen Tellern geben und mit Rucola und Schafskäse garniert servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen