Hackfleischauflauf mit getrockneten Tomaten, Oliven und Feta

300 g Pasta
5-6 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
10-15 schwarze Oliven
2 Schalotten
1 Feta
300 ml passierte Tomaten
200 ml Rotwein
etwas geriebener Käse
400 g Hackfleisch
1 Chili
Salz
Pfeffer
Basilikum
Schnittsellerie
Knoblauchöl

Pasta nach Packungsanweisung gar kochen. Oliven entkernen und klein schneiden. getrocknete Tomaten und Chili ebenfalls klein schneiden. Zwiebel abziehen und auch klein schneiden.

Hackfleisch in Öl gut durchbraten, irgendwann die Zwiebeln und die Chili dazugeben und mitbraten. Getrockene Tomaten und Oliven dazugeben und mit Basilikum, Schnittsellerie, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den passierten Tomaten und dem Rotwein ablöschen. Aufkochen lassen und bei kleiner Hitze ca. 10-15 Minuten einkochen lassen.

Pasta in eine Auflaufform geben, Hacklfleischsauce über die Pasta geben und vermischen. Feta klein bröseln und mit dem geriebenem Käse gemeinsam darüber geben. 15 Minuten überbacken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen