Pepperoni Pasta mit Ziegenfrischkäse

300 g Pasta
1 Pepperoni
etwas frischen Schnittlauch
300g Ziegenfrischkäse
etwas Öl
Pfeffer
Salz


Pasta nach Packunganweisung gar kochen und ca. 100 ml Kochwasser auffangen. Pepperoni klein schneiden und in Öl anbraten. Schnittlauch waschen und ebenfalls klein schneiden. 
200 g Ziegenfrischkäse mit dem Kochwasser mischen. Pasta mit der Ziegenkäsemischung, dem Pepperoni und dem Schnittlauch mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. 
Mit Ziegenkäse bestreut servieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen