Nudeln mit Linsen-Bolognese

1/2 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
180g rote Linsen
200 g Nudeln
1 Dose gehackte Tomaten
1 EL Tomatenmark
Oregano
Pfeffer
Essig
geriebener Parmesan
Gemüsebrühepulver
etwas Öl


Nudeln nach Packungsanweisung garen. 
Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl anbraten. Linsen waschen und dazugeben mit etwas Wasser (Linsen sollen grad so bedeckt sein) dazugeben. Tomaten und Tomatenmark ebenfalls dazugeben. 
Linsen ca. 10 Minuten  gar kochen lassen. Am Ende der Kochzeit mit Gemüsebrühepulver, Essig, Pfeffer und Oregano abschmecken. Pasta und Sauce mischen und mit Parmesan bestreut servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen