Gratinierte Pilz Rahm Spätzle

500 g Spätzle aus dem Kühlregal
1 Zwiebel
1 Glas Champignons und 1 Glas Pfifferlinge (ich hätte liebend gerne frische Pilze genommen)
2 EL Tomatenmark
200 ml Saure Sahne
1 guter Schuss Weißwein
Salz
Pfeffer
Thymian


Zwiebel halbieren, die eine Hälfte in Würfel schneiden, die andere Hälfte in Scheiben. Pilze abschütten. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und die Pilze anbraten. Mit Weißwein und der sauren Sahne ablöschen. Tomatenmark einrühren und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Etwas köcheln lassen.
Spätzle in eine Auflaufform geben. Sauce darüber geben und mit Käse bestreuen. Im Backofen ca. 20 Minuten bei 180 Grad überbacken.


Übrige Zwiebelscheiben in einer Pfanne mit Öl anbraten und vor dem Servieren auf den Auflauf geben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen