Pasta mit Tomaten-Feta-Reste-Sauce




250 g Pasta
1 handvoll Cocktailtomaten
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
100 feta
200 ml Rotwein
250 ml passierte Tomaten
Salz
Pfeffer
italienische Gewürze
etwas Parmesan


Die Pasta nach Packungsanweisung kochen.
In der Zwischenzeit die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Cocktailtomaten vierteln. Gemeinsam in einem Topf mit einem Schuss Olivenöl anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
Passierte Tomaten und Rotwein dazu geben und auf mittlerer Stufe etwas köcheln lassen. 
Feta in die Soße bröckeln und so lange rühren, bis er geschmolzen ist. Mit Italienischen Kräutern abschmecken.
Die Nudeln anschließend abgießen und unter die Soße mischen. 


Parmesan darüber geben und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen