Geschnetzeltes mit überbackener Spätzlekruste

500 g Spätzle aus dem Kühlregal
400 g Hähnchenschnitzel
250 g Champignons
2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
1 EL Mehl
200 ml Saure Sahne
1 EL Zitronensaft
250 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Öl
etwas geriebener Käse oder Butter
4 EL Paniermehl


Fleisch klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Pilze waschen und in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und Fleisch darin anbraten. Pilze, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. 
Saure Sahne und Mehl mischen und in die Sauce geben. Ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Sauce in eine Auflaufform geben. Spätzle darüber geben und mit Paniermehl bestreuen. Etwas Käse oder Butter darüber geben und ca. 20 Minuten bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) überbacken.

1 Kommentar:

  1. Sau lecker der Scheiß und wirklich schnell gemacht.
    Danke Carsten

    AntwortenLöschen