Wirsinggratin mit Champignons

1000 g Wirsing
500 ml Gemüsebrühe
250 g Champignons
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch 
150 g Speck
150 g Creme Fraiche mit Kräuter
geriebener Käse
1 EL Mehl


Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch würfeln.Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
15 Minuten in Brühe gar ziehen lassen. Im Sieb abgießen, ca. 300 ml der Gemüsebrühe auffangen. Wirsing in eine Auflaufform geben. Speck, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Pilze dazugeben und mitbraten. 
Mit 1 EL Mehl bestreuen und verrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen. Creme Fraiche dazugeben und ca. 4 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
Pilzsauce über den Wirsing geben, mit Käse bestreuen und bei 220 Grad (Ober- Unterhitze) 15 Minuten überbacken lassen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen