Schupfnudelpfanne mit Erbsen, Möhren und Pilzen


1 große Dose Erbsen mit Möhren
1 Dose Pilze
500 g Schupfnudeln
100 ml Sahne
1 Becher Crème fraîche
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/4 Litter Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Öl




Schnelles Feierabendessen. Zwiebel und Knoblauch in Öl andünsten, die Pilze zugeben und mitdünsten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.


Schupfnudeln anbraten, die Erbsen zufügen, mit Gemüsebrühe ablöschen. 
Creme fraiche mit der Sahne gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Masse in die Pfanne geben. Verrühren. Pilze dazugeben. Und nochmal 4 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen