Pasta mit Pfifferling-Rotwein Sauce und Speck

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
75 g Speck
200 g Pfifferlinge
250 g Pasta
200 ml Gemüsebrühe
100 ml Rotwein
Salz
Pfeffer
Mehl


Pasta nach Packungsanweisung zubereiten.
Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und zusammen mit dem Speck anbraten. Die Pfifferlinge dazu geben und mitbraten bis die Flüssigkeit verdampft ist. 
Mit Mehl bestreuen, dann mit der Gemüsebrühe und dem Rotwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen bis die Sauce nach eigenem Wunsch eingedickt ist.
Pasta dazugeben und servieren. Dazu passt ein Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen