Hähnchenschenkel in einer Sherry, Balsamico, Sojasauce

3 Hähnchenschenkel
1 Zwiebel 
2 Zehen Knoblauch
5 EL Sojasauce
300 ml Wasser
150 ml Sherry
1 TL Senf
70 g Tomatenmark
100 ml Balsamico
Salz 
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
etwas Mehl
Öl


Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen.


Einen großen Topf nehmen und Öl darin erhitzen. Die Hähnchenschenkel von allen Seiten langsam bräunen, dabei die 2 Knoblauchzehen mit hineingeben. Herausnehmen und warm stellen.

Zwiebeln würfeln und in dem Bratensatz glasig dünsten. Mehl darübersieben und anschwitzen. Tomatenmark dazugeben, gut verrühren, kurz köcheln lassen. Mit Wasser ablöschen. Sherry, Sojasoße, Balsamico und Senf dazugeben. Das Lorbeerblatt mit hineingeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aufkochen lassen. Hähnchenschenkel dazu geben und ca. 25 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.



Dazu gab es Pasta und einen Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen