Pfannkuchen mit schneller Schinken-Zwiebel-Sahne Füllung

Pfannkuchenteig (4 Stück)
250 g Mehl
2 Eier
150 ml Milch
100 ml Wasser
Salz


Füllung:
200 g gekochter Schinken
1 Becher saure Sahne
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
Öl


Pfannkuchenteig zusammen rühren und Pfannkuchen ausbacken. Warm stellen.
Zwiebeln und Schinken klein würfeln. Zwiebeln und Schinken in etwas Öl anbraten.
Saure Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz einköcheln lassen.
Auf die Pfannkuchen geben und einrollen. Dazu passt ein Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen