Geschnetzelte Putenbrust in Knoblauchsauce

3 Putenbrüste
4 Knoblauchzehen
350 ml Gemüsebrühe
1 Becher saure Sahne
Salz
Pfeffe
Rosmarin
Thymian
Olivenöl


Die Putenbrust in kleine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Putenbrust darin anbraten und salzen und pfeffern.
Die Gemüsebrühe, den Rosmarin und den Thymian hinzugeben. Den Knoblauch schälen und klein schneiden und zur Sauce geben. Die saure Sahne unterrühren und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Dazu Rosmarinkartoffeln und Salat servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen