Nudelsalat

300 g kurze Nudeln
1 Dose Erbsen
4 Wienerle
1 Zwiebel 
100 g Salatcreme
Salz
Pfeffer
Paprikapulver scharf und süß
1 EL Zitronensaft
3 EL Essig
1 EL Sojasauce
1/2 TL Zucker
4 kleine Essiggruken


Nudeln nach Packunsanweisung bissfest garen. Erbsen abschütten und abtropfen lassen. Würstchen in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Essiggurken klein schneiden. Nudeln mit allen Zutaten vermischen.


Zitronensaft, Sojasauce, Salatcreme, Zucker, Essig und Gewürze vermischen und zum Salat geben und gut vermischen. Etwas ziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen