Schinken-Käse-Pasta

250 g Pasta
Etwas Wasser
1 Becher saure Sahne
1 TL Gemüsebrühepulver
Pfeffer
3 Ecken Schmelzkäse
200 g gekochter Schinken
1 Zwiebel
etwas Petersilie


Pasta nach Packungsanweisung gar kochen.
Währenddessen die Zwiebel und Schinken würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Schinken anbraten. 
Mit einem gehäuften Teelöffel Gemüsebrühe würzen und mit ein wenig Wasser ablöschen. Saure Sahne zugeben.
Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen. 
Danach mit Pfeffer abschmecken und schlussendlich die Pasta untermischen. Mit Petersilie garnieren.
Dazu passt ein gemischter Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen