Baguette mit Thunfisch

4 Baguettebrötchen zum Aufbacken
Frischkäse
4 Blätter grüner Salat
1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft
1 kleine Zwiebel
4 Cocktailtomaten
1 Scheibe Käse
Salatcreme


Rezept von hier
Baguettebrötchen aufbacken.
Das Baguette halbieren und auseinander klappen kann (Achtung es soll nicht in zwei Hälften zerbrechen). Die untere Hälfte mit etwas Frischkäse bestreichen.
Den grünen Salat waschen und auf den Frischkäse legen. Thunfisch auf dem Salat verteilen.
Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und auf das Baguette geben. Den Käse in Streifen schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit dem Käse auf dem Baguette verteilen. Mit Salatcreme garnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen